Wedelbüble

12.0060.00

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Im nördlichen Bereich der Fußgängerzone kann man auf dem Eugen-Jaeckle-Platz das Wedelbüble finden. Das Wedelbüble ist im Sommer als Brunnen in Betrieb. Zu Ostern wird dieser Brunnen als Osterbrunnen gestaltet, weshalb nachträglich entsprechende Halterungen am Brunnen montiert wurden.

Als Inschrift ist auf dem Brunnen zu lesen:

Als ein reißend Ungeheuer
brach der Wedel durch das Städtle
brach ihm das Genick der Jaekle.”

Diese Brunnenfigur wurde 1930 offiziell enthüllt. Geschaffen wirde Sie von Fritz von Grävenitz.

 

 

Schlagworte: Heidenheim Heidenheim an der Brenz Wedelbüble Innenstadt City Fußgängerzone

 

Zusätzliche Information

Bildgröße

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.